POLINOX TB 100

Beizverfahren für Titan und Titanlegierungen

BERATUNG ? GERNE !

Sie haben Fragen zu unseren Chemikalien und deren Einsatz?
Sprechen Sie uns gerne an. Ihre Ansprechpartner aus dem Bereich Poligrat Chemie erreichen Sie unter:

+49 (89) 42778- 450

POLINOX TB 100 ist ein innovatives Beizverfahren zum Beizen von Titan und Titanlegierungen. Die Beize beseitigt zuverlässig Zunder und Anlauffarben auf Schweißnähten und Oberflächen von Titan und Titanlegierungen. Durch das Beizen wird eine metallisch blanke, seidenmatte Oberfläche mit einem gleichmäßig silbrig-hellem Beizbild erzielt.

Reste von Formsand oder Strahlgut in der Oberfläche von Werkstücken aus Titanguss lassen sich durch das Beizen schnell und leicht entfernen.

POLINOX TB 100 enthält Wasserstoffperoxid, wodurch die Entstehung von Wasserstoff im Prozess weitgehend vermieden wird und keine Wasserstoffversprödung in den Titan-Werkstücken auftritt. Auch bei langen Prozesszeiten (Entfernen der Alpha Case Schicht) wurden keine Schädigungen (z. B. Wasserstoffversprödung) festgestellt.

POLINOX TB 100 ist umweltfreundlich, da im Prozess kein NOx entsteht und in vielen Fällen mit einer Badeinstellung im nichttoxischen Bereich gearbeitet werden kann. Grate und Flitter lassen sich mit POLINOX TB 100 schnell und zuverlässig entfernen, so dass die Entgratung ein neues und wirtschaftliches Anwendungsgebiet von POLINOX TB 100 ist.

POLINOX TB 100 enthält keine Salpetersäure und ist daher deutlich umweltfreundlicher als konventionelle Badbeizen.

Mit Prozesszeiten von 10 bis 15 Sekunden werden Werkstücke vor dem anodischen Färben mit POLINOX TB 100 gebeizt, um eine gleichmäßige Färbung der Oberfläche zu gewährleisten.

POLINOX TB 100 wird im Tauchbad oder durch Berieseln/Durchpumpen angewendet. Der Prozess arbeitet bei Raumtemperatur.

POLINOX TB 100 und das Spülwasser aus dem Prozess enthalten das aufgelöste Metall und sind entsprechend den behördlichen Auflagen für die Entsorgung zu behandeln oder zu entsorgen.

Spezifisches Gewicht: 1,00 bis 1,10 g/ml
Anwendung: verdünnt
Arbeitstemperatur: +20 bis + 30 °C
Behandlungszeit: 2 bis 15 Minuten

  • umweltfreundliches Beizen
  • Oberflächen metallisch glänzend/seidenmatt
  • Schnelle Oxidauflösung bei geringem Metallabtrag
  • keine Entstehung von Wasserstoffversprödung

Lieferform

Card image cap
Einwegkanister 30 kg (26 l)

Flüssiges Konzentrat: POLINOX TB 100 SK

Card image cap
Fass 220 kg (200 l)

Flüssiges Konzentrat: POLINOX TB 100 SK

Card image cap
IBC 1.100 kg (1.000 l)

Flüssiges Konzentrat: POLINOX TB 100 SK

Ansatz für 100 l gebrauchsfertigen Elektrolyten:

POLINOX TB 100
Wasser 70 l
Wasserstoffperoxid (35%) 20 l
POLINOX TB 100 SK 10 l


PRODUKTINFORMATION - POLINOX TB 100