Rot

POLINOX VA 100

Beizverfahren für Edelstahl

BERATUNG ? GERNE !

Sie haben Fragen zu unseren Chemikalien und deren Einsatz?
Sprechen Sie uns gerne an. Ihre Ansprechpartner aus dem Bereich Poligrat Chemie erreichen Sie unter:

+49 (89) 42778- 450

POLINOX VA 100 ist ein innovatives Beizverfahren zum Beizen von fast allen gängigen Edelstahlsorten und ist insbesondere für ferritischen Edelstahl geeignet. Niedrig legierte Stähle mit einer CrKonzentration > 10% können ohne Korngrenzenangriff gebeizt werden.
Anlauffarben, Schweißzunder und thermische Oxide lassen sich bei Edelstählen mit mindestens 16% CrGehalt ohne Metallabtrag entfernen, wobei auch hochglänzende Oberflächen nicht mattiert werden.

POLINOX VA 100 ist umweltfreundlich, da keine nitrosen Gase entstehen und in vielen Fällen mit einer Badeinstellung im nicht toxischen Bereich gearbeitet werden kann. POLINOX VA 100 enthält keine Mineralsäuren. Der Beizprozess lässt sich abwasserfrei führen. Das abgetragene Metall kann in weitgehend reiner Form abgetrennt und einer Wiederverwendung in der Edelstahlherstellung zugeführt werden

Auf Grund der hohen Zunderauflösung, bei geringem Metallabtrag ist POLINOX VA 100 sehr wirtschaftlich zu betreiben. Entsorgungskosten sind bei geeigneter Kreislaufführung deutlich reduziert.

POLINOX VA 100 wird im Tauchbad oder im Sprühverfahen angewendet. Das Verfahren ist 2-stufig. Die Bauteile werden in einer wässrigen Lösung von POLINOX VA 100 SK aktiviert und anschließend ohne Zwischenspülen in einer wässrigen Lösung aus POLINOX VA 100 SK und H 2 02 gebeizt. Der Prozess arbeitet bei Raumtemperatur.
POLINOX VA 100 und das Spülwasser aus dem Prozess enthalten das aufgelöste Metall und entsprechend den behördlichen Auflagen zu behandeln.
Mittels einer geeigneten Aufbereitung kann das Spülwasser als geschlossenes System abwasserfrei, im Kreislauf wiederverwendet werden. Die Deponierung von Abfallschlämmen kann, im Sinne des Kreislaufwirtschaftsgesetzes, vermieden werden

  • umweltfreundliches Beizen
  • keine nitrosen Gase
  • Finish erhaltendes Beizen
  • schnelle Zunderauflösung bei geringem Metallabtrag
  • geeignet für Ferrite und niedrig legierte Edelstähle

Lieferform

Card image cap
Einwegkanister 30 kg (26 l)

Flüssig – als Konzentrat POLINOX VA 100 SK

Card image cap
Fass 220 kg (200 l)

Flüssig – als Konzentrat POLINOX VA 100 SK

Card image cap
IBC 1100 kg (1.000 l)

Flüssig – als Konzentrat POLINOX VA 100 SK

Ansatz für 100 l gebrauchsfertige Beize

Wasser 75 l
Wasserstoffperoxid (35%) 15 l
POLINOX VA 100 SK 10 l


POLIGRAT-PR0DUKTINF0RMATI0N POLINOX VA 100